Hier finden Sie Ihren Traumtörn

Abwechslung

Unsere sportlichen Segeltörns bieten Abwechslung und finden vorzugsweise im Saronischen Golf, den Kykladen oder dem Ionischen Meer statt – andere Reviere auf Anfrage. Täglich werden Strecken von Insel zu Insel zurückgelegt. Unsere Mitsegel- Törns durch die griechische Inselwelt, eignen sich ideal für den Urlaub im Freundeskreis, sowie in kleinen und großen Teams. Sie treffen auf gleichgesinnte, segelbegeisterte Menschen, während Sie die Insel-Landschaften erkunden – zu überraschend günstigen Preisen. Kenntnisse über das Segeln müssen Sie nicht mitbringen, lediglich Ihre Begeisterung für das Meer, den Wind und die Sonne. Die langjährig erfahrenen Skipper sprechen je nach Törn Englisch und Deutsch. Sie verfügen über umfassende Segelkenntnisse und lassen Sie, wenn sie möchten, auch gern mal selbst ans Steuer. Ihr Skipper erklärt Ihnen mit viel Ruhe alle Kniffe des Segelsports und führt Sie in einsame Badebuchten oder ursprüngliche Inselorte.

Sport & Spaß

Die Ägäis gelten als anspruchsvolles Segelrevier, in dem gerade fortgeschrittene Segler auf Ihre Kosten kommen. Die oft naturbelassenen Inseln sind als Bade- & Sonnenparadies ebenso bekannt, wie als spannendes Reiseziel für Kultur-Interessierte. Nicht jeder denkt im Zusammenhang mit Griechenland, auch an Kiten und Windsurfen – ein kleiner Insider-Tipp, der sich auch schon bei so manchem Promi herumgesprochen hat. Doch finden sich gerade hier, in den Kykladen Top-Spots, die ausgesprochen gute Voraussetzungen zum Kitesurfen & Windsurfen bieten. Der Sommerwind Meltemi ist hier in den Sommer-Monaten perfekt. Wir empfehlen zwei hervorragende Spots in den südlichen Ägäis: Mykonos und Paros. Hier liegen Abenteuer und Relaxen nah bei einander.

Kultur & Genuss

Auf jeder einzelnen Insel finden sich unvergleichliche Restaurants und Tavernen, denn die Griechen legen sehr viel Wert auf frische Speisen. Man kann oft erleben, dass gerade die unscheinbarsten Tavernen, bei einem Besuch das beste Essen servieren. Gastfreundlichkeit wird am Mittelmeer großgeschrieben. Die griechische Küche bietet unzählige Speisen, von denen man auch als Vegetarier profitiert. Die Griechen teilen und probieren zur Vorspeise oft Verschiedenes zu Tisch, während die Hauptspeise individuell gewählt wird. Kein Sinn kommt zu kurz – es kommt nicht selten vor, dass die Beilage ein romantischer Sonnenuntergang mit Meer-Blick und traditioneller Musik ist. Nicht zu vergessen, ist das sonnengereifte und frische Obst und Gemüse, das oftmals nach dem Mahl kostenfrei als Dessert gereicht wird. Sie werden begeistert sein.